Museumspädagogik

Editorial Design

BILDUNGSORT MUSEUM – MUSEEN ALS AUSSERSCHULISCHE LERNORTE

Kulturelle Bildung und Museumspädagogik sind wesentliche Bestandteile unseres Bildungssystems. Die kemptener Museen bieten den Bildungseinrichtungen dialogische, altersgerechte und themenbezogene Führungen und Workshops an. In der 36-seitigen White & friends gestalteten Broschüre „Bildungsort Museum“ werden die Angebote übersichtlich dargestellt.

Damit Lehrer schnell die für sie relevanten Angebote finden, sind diese in Altersklassen unterteilt und mit Symbolen versehen. Die MUSEUMSENTDECKER (Kindergartenkinder) bekommen eine Lupe. Die MUSEUMSFORSCHER (Grund- und Förderschüler) sind durch ein Fernglas gekennzeichnet und die MUSEUMSEXPERTEN durch ein Mikroskop. Innerhalb der Altersklassen-Kategorien sind die Angebote farblich den Museen zugeordnet, denn jedes Museum in Kempten hat seinen eigenen Schwerpunkt und seine eigene Farbe (siehe auch das Jahresprogrammbuch sTADTaNSICHtEN des Kulturamtes Kempten).

 

Stadt Kempten (Allgäu), Kulturamt
Editorial Design für die museumspädagogischen Angebote
Broschüre, Informationsmappe

 

Sie wollen mehr Arbeiten sehen, die für das Kulturamt Kempten (Allgäu) entstanden sind?
Und Sie brauchen konkretere Informationen zu den Projekten?

Noch mehr Kultur-Projekte ansehen.