THE BLOG

03
Jun

fantasT:K – Junges Theaterfestival

Die Schultheatertage Kempten heißen nun
fantasT:K – Junges Theaterfestival

fantasT:K – Junges Theaterfestival: Programmheft Umschlag

Die Schultheatertage Kempten haben sich seit einigen Jahren als beliebtes Festival in und um Kempten bewährt und sind stetig größer geworden. Längst nehmen nicht nur Kemptener Schulen daran teil. Auch freie Theatergruppen und Schulen von ausländischen Partnerstädten machen mit. Zeit also, größer zu denken und die Schultheatertage in fantasT:K – Junges Theaterfestival umzutaufen.

Aufgrund der langjährigen guten und konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Theater in Kempten, hatte White & friends die Ehre das neue Corporate Design des Festivals zu entwickeln. Dazu gehört die Entwicklung des Logos, das Editorial Design des Programmheftes und die Gestaltung der Tickets sowie einige großformatige Prints.

Bilder der Printmedien für die vergangenen Schultheatertage Kempten befinden sich bei den Arbeitsproben:
www.whiteandfriends.com/arbeitsbeispiele/#!/schultheatertage-kempten

04
Apr

Kemptener Jazzfrühling 2019

Der Jazzfrühling naht – Kempten wird wieder grün

Bald ist es wieder so weit: Kempten erwacht in der Jazzfrühling-Woche vom 27.04. – 05.05.2019 zum Leben!

Der Kemptener Kleinkunstverein Klecks e.V. veranstaltet einmal im Jahr eines der deutschlandweit größten Jazzfestivals in der Kemptener Innenstadt. Und das seit 35 Jahren!

Vor zwei Jahren bekamen die kompletten Werbemittel für das Festival ein neues, einheitliches Design und entwickelt sich somit zu einer starken Marke. Entsprechend sollte in diesem Jahr die Wiedererkennung hoch sein. Wie alles begann mit der Zusammenarbeit und dem neuen Design kann hier nachgelesen werden:

Jazzfrühling 2016 – Grundsteinlegung für ein neues Design

Jazzfrühling 2016 – Blogeintrag

Jazzfrühling 2017 – Das neue Design ist grün und frisch

22
Mrz

Programm.Kultur.Amt 2019

Editorial Design für das Kulturamt Kempten

OFFEN SEIN lautet das diesjährige Motto des Kulturamtes. Das bezieht sich zum einen auf die Eröffnung des neuen Kempten-Museums im frisch sanierten Zumsteinhaus in der Kemptener Innenstadt. Zum anderen auf die geistige Einstellung zu kulturellen und gesellschaftlichen Themen.

Zum zweiten Mal nun schon durfte White & friends das Editorial Design für das Programmbuch entwickeln. Das Cover trumpft in diesem Jahr mit einer Besonderheit auf: eine Stanzung gibt den Blick auf das Jahresmotto OFFEN SEIN frei. Desweiteren wird unter anderem auf die weiteren Printmedien der museumspädagogischen Angebote hingewiesen (Bildungsort Museum, Mach Mit! Museum) – allesamt entstanden im Hause White & friends!

Zum online Stöbern in dem Progammbuch, bitte hier klicken:
PROGRAMM.KULTUR.AMT 2019

 

01
Feb

Neues Logo, neue Farbe:
Move in nature

Powerfrau mit Powerfarben

Gerade fertig geworden und auch schon online: das neue Corporate Design von Silke Bender für ihr Unternehmen MOVE IN NATURE – Impulse, Wege, Perspektiven.

Für mehr Informationen zu diesem Projekt einfach hier klicken.

30
Nov

Künstlersozialkasse

KSK – was ist das und wen betrifft es?

Der Staat fördert mit der Künstlersozialversicherung selbständige Künstler und Publizisten, weil diese Berufsgruppe sozial meist deutlich schlechter abgesichert ist als andere Selbständige. Mit dieser Einrichtung wird die schöpferische Aufgabe von Künstlern und Publizisten als wichtig für die Gesellschaft anerkannt. Seit dem 1.01.1983 gibt es deswegen das Sozialversicherungsgesetz (KSVG).

Die Künstlersozialkasse, kurz KSK, ist ein Geschäftsbereich der Unfallversicherung Bund und Bahn. Sie ist keine Krankenkasse sondern koordiniert die Beitragsleistungen der Mitglieder für die Kranken-/Renten- und Pflegeversicherung. Diese genießen damit einen ähnlichen Schutz in der gesetzlichen Sozialversicherung wie Arbeitnehmer. Die andere Hälfte der Sozialabgaben wird von der KSK getragen. Sie finanziert den Zuschuss durch den Beitrag der Mitglieder, aus den Sozialabgaben von Unternehmen und einem Zuschuss vom Bund.

Jedes Unternehmen, das künstlerische oder publizistische Leistungen verwertet, hat seit dem Inkrafttreten des KSVG eine Sozialabgabe an die KSK zu zahlen.

Mehr Informationen zur Höhe der Abgaben etc. gibt es auf der website der KSK.

06
Nov

Dankeschön!

Das tut gut!

In der aktuellen Ausgabe des Allgäuer Wirtschaftsmagazins vom TT Verlag ist ein doppelseitiger Artikel über White & friends. Mit dabei einige sehr positive statements von sehr lieben und zufriedenen Kunden von mir.
 

Mein Dank geht an:

vollständigen Bericht lesen

02
Nov

Adé Allgäu-Museum!

Das Allgäu-Museum feiert – trotz traurigem Anlass

Nach fast 20 Jahren schließt das Allgäu-Museum im Kornhaus Kempten nun für immer seine Pforten. Kein Grund Trübsal zu blasen, dachten sich die Mitarbeiter des Kulturamtes und stellen ein buntes Programm für die ganze Familie auf die Beine, um das Museum noch ein letztes Mal hochleben zu lassen. Das Programm findet sich in dem von White & friends gestalteten Folder.

Das Fest findet übrigens an folgenden Terminen statt:

  • Samstag, 3. November 2018, von 10 – 16 Uhr
  • Sonntag, 4. November 2018, von 10 – 16 Uhr
31
Aug

Gibt es Erbsenzähler mit Humor?

Wenn ja, dann zeig dich!

Ab Oktober 2018 sucht White & friends eine*n Mediengestalter*in auf Basis geringfügiger Beschäftigung – gerne Wiedereinsteiger*innen nach Elternzeit.

Wenn du ein gutes Gespür für solide Gestaltung, Genauigkeit in der Umsetzung und sichere Kenntnis in den gängigen Programmen der CS6 mitbringst, können wir folgendes füreinander tun:

Du für uns:

  • Kreative und sorgfältige Umsetzung von Layouts (print und web)
  • Bildbearbeitung
  • Erstellung von Druckdaten
  • Projektkoordination

Wir für dich:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Lockere und humorvolle Bürogemeinschaft
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • Interessante und wertschätzende Kunden

Bewerbungen mit Arbeitsproben bitte ausschließlich per mail an:
Anja Dorn, contact{at}whiteandfriends.com

17
Jul

Lasst die Spiele beginnen!

Römerfest Cambodvnvm – Spiele für den Kaiser!

Kempten hat etwas zu feiern. Nicht nur die „200 Jahre vereintes Kempten“, denn die Stadt blickt auf eine jahrtausendealte römische Vergangenheit zurück. Das alte Cambodunum erwacht alle zwei Jahre für zwei Tage zu neuem Leben. In diesem Jahr ist es wieder soweit. Das Kulturamt Kempten hat sich eine Menge für das Römerfest einfallen lassen, um dem Besucher das damalige Leben in CAMBODVNVM nahezubringen …

Einmal mehr durfte White & friends für das Kulturamt Kempten tätig werden. In den letzten Monaten entstand eine ganze Bandbreite an Printprodukten – von Anzeigen über Flyer, Plakate, Banner bis hin zur großen Festtagsbroschüre mit ausführlichem Programm.

Das Fest findet übrigens an folgenden Tagen statt:

  • Samstag, 4. August, 10 – 20 Uhr
  • Sonntag, 5. August, 10 – 18 Uhr

Die Broschüre gibt es auf den Seiten des Kulturamtes Kempten.

Wir sehen uns!

 

12
Jun

Im Museum leise sein war gestern!

Mach Mit! Museum – Kindergeburtstage im Museum

Von wegen im Museum muss man still sein und darf nichts anfassen!

Das Kemptener Kulturamt bietet für Kindergeburtstage Events im Museum an. Die Kinder lernen spielerisch etwas über die Erdgeschichte oder begeben sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Neben den beiden Leporellos für die öffentlichen Angebote, gibt es nun also auch eine Broschüre speziell für die buchbaren Events anlässlich eines Kindergeburtstages.

Ich persönlich mag ja ohnehin das Design für die museumspädagogischen Angebote sehr gern. Besonderes Schmankerl bei diesem Projekt waren aber die Illustrationen, die der Optik dieser Broschüre einen spielerischen Charakter verleihen.

Hier gibt es die Broschüre zum download (1,2 MB):
MACH MIT! Museum – Kindergeburtstage im Museum

 

11
Mai

Schultheatertage 2018

Das Motto der diesjährigen
Schultheatertage lautet:
Wie willst du leben?

Die Pressekonferenz für die Schultheatertage 2018 fand bereits anfang dieser Woche statt. Die einleitenden Worte für die Präsentation sprachen Alina Alltag (Amt für Jugendarbeit, links im Bild) und Sandra Schmidbauer (T:K, rechts im Bild). Das Programm der Schultheatertage stellte die FOS/BOS Kempten professionell dar. Somit ist der Vorverkauf gestartet!

Das Motto „wie willst du leben?“ ist eine Aufforderung an die teilnehmenden Klassen, sich intensiv und spielerisch dem Grundgesetzt zu nähern. Das Leben ist bunt und in vielerlei Hinsicht geprägt von unterschiedlichen Beziehungen und Zusammenhängen. Und doch hat das Grundgesetz nur ein Ziel: das friedliche und demokratische Zusammenleben in unserer Gesellschaft zu sichern.

Die Titelgestaltung der Werbematerialien ist somit naheliegend: eine Friedenstaube, die mit ihren Schwingen Bewegung in das bunte und bewegte Leben bringt.

Wer sich schon jetzt Tickets reservieren möchte, kann sich hier das Programmheft (3,6 MB) runterladen und stöbern …

12
Apr

Ab ins Museum!

Zwei Leporellos informieren über aktuelle museumspädagogische Angebote der Kemptener Museen.

Neben den Dauer-, Wechsel- und Mitmachausstellungen bieten das Allgäu-Museum, das Alpin-Museum und der Archäologische Park Cambodunum (APC) auch Workshops an.

Die Angebote richten sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Die beiden Leporellos „Mach Mit! Museum“ (für Kinder) und „M³“ (für Erwachsene) erscheinen alle drei Monate und liegen an verschiedenen öffentlichen Orten in Kempten aus.

Das Design der Leporellos lehnt sich an die Gestaltung des Programmbuches sTADTaNsICHTeN an – mit den kräftigen Farben und den Würfeln der Museen und in quadratischer Form. Der Faltflyer für die Kinder ist natürlich wesentlich verspielter gehalten, als der für die Erwachsenen. Zudem schmücken ansprechende Illustrationen den Flyer der Kinder und vielleicht auch bald schöne Ausmalbilder die Rückseite …

Zusätzlich zu den laufenden öffentlichen Workshops bieten die Museen die Möglichkeit, Kurse für private Kindergeburtstage zu buchen. Die Broschüre mit den Angeboten ist in Mache und wird in Kürze erscheinen.

Hier kannst du dir die beiden Leporellos für das erste Quartal 2018 herunter laden:
Mach Mit! Museum