Tag: Logoentwicklung

29
Mai

Kemptener Jazzfrühling – eines der größten Jazzfestivals in Deutschland 

Der Jazzfrühling erscheint nun in neuem Gwand.

Der Sprung ins kalte Wasser ist geschafft. Das Erscheinungsbild des Kemptener Jazzfrühlings hat sich in diesem Jahr komplett neu ausgerichtet – mit neuem Logo und einer knalligen Farbe, die während der Jazzfrühling-Woche das Bild der Kemptener Innenstadt prägt.

Der Kemptener Kleinkunstverein Klecks e.V. veranstaltet einmal im Jahr eines der deutschlandweit größten Jazzfestivals in der Kemptener Innenstadt. Und das seit 33 Jahren! Inzwischen sind mehrere Generationen an der Organisation und Durchführung des Jazzfrühlings beteiligt. Jüngere ehrenamtliche Mitarbeiter des Kleinkunstvereins und Musikfans fühlten sich nur noch wenig von der Gestaltung der Werbematerialien des Jazzfrühlings angesprochen. Es entstand der Wunsch nach einem moderneren und markanteren Design. Der Grundstein für ein Redesign wurde bereits im vergangenen Jahr gelegt. Der Auftrag für die Gestaltung der kompletten Printmaterialien ging erstmals an ein professionelles Design Büro. So war die konsequente und übersichtliche Gestaltung gesichert. In diesem Jahr erscheint der Jazzfrühling im frischen Grün, ohne viel Schnickschnack und mit der Gewichtung auf das neue und markante Logo, welches auf dem flächigen, grünen Hintergrund schon von Weitem gut zu erkennen ist.

Wer mehr über den Kleinkunstverein Klecks oder derern weitere Veranstaltungen (Klecks.Live und APC-Sommer) erfahren möchte, kann dies hier tun: www.klecks.de

Hier geht’s zum 32. Jazzfrühling.

Kommentar schreiben