25
Aug

Kaderabek – Mit frischem Wind auf die Allgäuer Festwoche

Kaderabek – Ihr Meisterbetrieb für Spenglerei, Sanitär und Heizung

Das Unternehmen Markus Kaderabek (ehemals Karl Kaderabek) existiert schon in zweiter Generationen in Durach bei Kempten. Typisch für Familienunternehmen, die sich seit Jahrzehnten bewährt haben, ist das Wertesystem, das auf Qualität, Loyalität und Vertrauen baut. Diese gemeinsamen Werte machen Neukunden zu Stammkunden.

Dennoch müssen auch solche Unternehmen in ihrer Außenkommunikation mit der Zeit gehen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Denn was bringt Firmen eine qualitativ hochwertige und zuverlässige Arbeit und Loyalität, wenn es der potentielle Kunde nicht erfährt? Die Allgäuer Festwoche bietet die perfekte Plattform um sich bzw. sein Unternehmen zu präsentieren. Hierfür beauftragte Kaderabek White & friends mit der Entwicklung eines neuen Corporate Designs – schöne und funktionierende neue Visitenkarten, Leporellos und RollUps sollten her.

Der Kunde von heute hat nicht viel Zeit, da zu viele Informationen auf ihn einprasseln. In dieser kurzen Aufmerksamkeitsspanne muss der Kunde von dem Produkt überzeugt werden. Das bedeutet für die Gestaltung (inhaltlich und visuell) ausschweifende Erklärungen zu vermeiden. Das Leistungsspektrum von Kaderabek ist sehr komplex und überschneidet sich in manchen Bereichen. Unterstützung in der inhaltlichen Konzeption und textlichen Gestaltung bekam White & friends von Eva Konzelmann von der Marketingwerkstatt Allgäu. In Zusammenarbeit enstand eine übersichtliche Grafik, die die Leistungen und Werte von Kaderabek sowie deren Verzahnung ineinander veranschaulicht. Die vordergründigsten Probleme der beiden Zielgruppen (Neubauer und Renovierer) werden angesprochen und direkt mit Lösungsvorschlägen bedient. Zu guter Letzt möchte natürlich jeder, der ein kleines Familienunternehmen beauftragt, auch wissen, wer genau dann dort im eigenen Badezimmer hantieren wird. Darum ist eine Seite in dem Leporello der Vorstellung des Teams vorbehalten. Die Einzelbilder der Mitarbeiter kommen von der Fotodesignerin Alexandra Loock.

In den Arbeitsproben gibt es weitere Bilder.

Insgesamt war das ein sehr schöner Auftrag, bei dem der Kunde sehr gut mitgegangen ist. Vielen Dank dafür, liebe Frau Kaderabek!

p.s.: Die dritte Generation der Firma Kaderabek wächst übrigens gerade heran!

Comments ( 0 )

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: